Allgemeine Geschäftsbedingungen

Die nachfolgenden AGB gelten für alle Bestellungen und Zusendungen von Waren, die der Kunde per Online-Shopping im Internet bei kleine körbchen bestellt.

Stand: 15. Dezember 2017

INHALTSVERZEICHNIS
§ 1 Anbieterkennzeichnung
§ 2 Zustandekommen des Vertrages
§ 3 Lieferung und Bezahlung
§ 4 Widerrufsbelehrung
§ 5 Rücksendung
§ 6 Gewährleistung
§ 7 Preise
§ 8 Versandkosten
§ 9 Eigentumsvorbehalt
§ 10 Haftungsausschluss für fremde Links
§ 11 Bildrechte
§ 12 Schlussbestimmung

§ 1 ANBIETERKENNZEICHNUNG
kleine körbchen
Inhaberin: Anna Christina Rau
Marschdamm 2
21640 Horneburg

Telefon: 04163 / 829 83 81
E-Mail: info@kleine-koerbchen.de

Finanzamt: Stade
Ust-IdNr.:DE283293379

§ 2 ANGEBOT und VERTRAGSABSCHLUSS
Sämtliche Angebote im Online-Shop bilden einen unverbindlichen Katalog. Der Vertrag zwischen dem Kunden und kleine körbchen (im Folgenden Firma genannt) kommt erst durch das Abschicken der Bestellung durch den Kunden im Online-Shop und der anschließenden Annahme durch die Firma zustande. Die Annahme durch die Firma erfolgt entweder durch Versand einer Auftragsbestätigung per E-Mail oder durch Auslieferung der Ware.

§ 3 LIEFERUNG und BEZAHLUNG
a) Bestellung und Lieferung sind grundsätzlich innerhalb von Europa möglich. Sollte der Kunde eine Lieferung ins außer-europäische Ausland wünschen, so versucht die Firma eine Lösung zu finden.

b) Die Lieferzeit der Ware ist auf der jeweiligen Angebotsseite ersichtlich. Sollte sich eine Lieferung verzögern, werden wir Sie umgehend darüber informieren. Sollte ein Artikel nicht lieferbar sein, behalten wir uns vor nicht zu liefern. In diesem Falle werden wir Sie umgehend darüber informieren und bereits erhaltene Gegenleistungen unverzüglich zurückstellen.

c) Die Bezahlung einer bestellten Ware erfolgt ausschließlich mittels Vorkasse (SEPA-Überweisung), PayPal, Kreditkarte oder Lastschrift. Für Kunden mit einer Meldeadresse in Deutschland oder Österreich ist darüber hinaus auch Zahlung per Klarna Rechnung (für Bestellungen bis 400€) und SOFORT Überweisung möglich. 

d) Vorkasse: Bei der Zahlungsmethode Vorkasse überweisen Sie den Gesamtbetrag Ihrer Bestellung bitte auf unser Konto. Unsere Kontoverbindung finden Sie unten auf der Rechnung, die Ihnen per E-Mail zugestellt wird.
Als Verwendungszweck geben Sie bitte immer die Bestellnummer an.

e) PayPal, Kreditkarte und Lastschrift: Diese Bezahlmethoden werden über den Zahlungsdienstleister PayPal (Europe) S.à.r.l. et Cie, S.C.A., 22-24 Boulevard Royal, L-2449 Luxembourg, Luxemburg abgewickelt. Informationen zur Nutzung der Zahlungsdienste von PayPal erhalten Sie unter:
​https://www.paypal.com/de/webapps/mpp/personal

f) SOFORT Überweisung: Informationen zur Zahlung per SOFORT Überweisung erhalten Sie unter:
https://www.sofort.com/ger-DE/kaeufer/su/online-zahlen-mit-sofort-ueberweisung/

g) Klarna Rechnung: Zahlung per Rechnung

In Zusammenarbeit mit Klarna AB (publ), Sveavägen 46, 111 34 Stockholm, Schweden, bieten wir Ihnen den Rechnungskauf als Zahlungsoption an, wenn der Bestellwert unter 400€ liegt. Bitte beachten Sie, dass Kauf auf Rechnung nur für Verbraucher verfügbar sind und dass die Zahlung jeweils an Klarna zu erfolgen hat.

Beim Kauf auf Rechnung mit Klarna bekommen Sie immer zuerst die Ware und Sie haben immer eine Zahlungsfrist von 14 Tagen. Die vollständigen AGB zum Rechnungskauf für Lieferungen nach Deutschland finden Sie  hier und die vollständigen AGB zum Rechnungskauf für Lieferungen nach Österreich finden Sie hier. Der Onlineshop erhebt beim Rechnungskauf mit Klarna eine Gebühr von 0,00 Euro pro Bestellung.

DATENSCHUTZHINWEIS: Klarna prüft und bewertet Ihre Datenangaben und pflegt bei berechtigtem Interesse und Anlass einen Datenaustausch mit anderen Unternehmen und Wirtschaftsauskunfteien. Ihre Personenangaben werden in Übereinstimmung mit den geltenden Datenschutzbestimmungen und entsprechend den Angaben in Klarnas Datenschutzbestimmungen für Deutschland / Österreich behandelt.

§ 4 WIDERRUFSBELEHRUNG

WIDERRUFSRECHT DEUTSCHLAND
Sie haben das Recht, binnen 14 Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Ware in Besitz genommen haben bzw. hat.

Um Ihr Widerrufsrecht auzzuüben, müssen Sie uns

kleine körbchen
Anna Christina Rau
Marschdamm 2
21640 Horneburg
Telefon: 04163 / 829 83 81
E-Mail:
info@kleine-koerbchen.de

mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. E-Mail, ein mit der Post verandter Brief oder unserem Widerrufsformular) über Ihnre Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das Ihrer Lieferung beigefügte Widerrufsformular verwenden, was jedoch nicht vorgeschrieben ist.

Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt es, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrecht vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

FOLGEN DES WIDERRUFS

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf diese Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.

Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.

Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden. Wir tragen die Kosten der Rücksendung der Waren für Rücksendungen innerhalb Deutschlands.

Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwenden Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

WIDERRUFSRECHT EUROPA
Abweichend vom deutschen Widerrufsrecht, gilt für Kunden aus dem europäischen Ausland, dass der  Kunde die direkten Kosten der Warenrücksendung zu tragen hat.

ENDE DER WIDERRUFSBELEHRUNG

Das Widerrufsrecht gilt nicht, wenn Sie bei Abschluss des Vertrages in Ausübung Ihrer gewerblichen oder selbstständigen beruflichen Tätigkeit handeln.

§ 5 RÜCKSENDUNG
Die Kosten für die Rücksendung übernehmen wir für Sie. Fordern Sie dazu eine frankierte Paketmarke unter der E-Mail-Adresse info@kleine-koerbchen.de an. Bitte senden Sie eventuelle Rücksendungen unbedingt ausreichend frankiert und versichert an uns zurück.Bei "unfrei" deklarierten Rücksendungen oder nicht ausreichend frankierten Rücksendungen behalten wir uns vor, eventuelle Mehrkosten in Rechnung zu stellen.

§ 6 GEWÄHRLEISTUNG
Bei Vorliegen eines Sachmangels gelten die gesetzlichen Gewährleistungsansprüche. Bei dem Verkauf von Neuwaren an Verbraucher verjähren Gewährleistungsansprüche nach zwei Jahren ab dem gesetzlichen Verjährungsbeginn.

§ 7 PREISE
Die im Online-Shop angegebenen Preise sind Euro-Preise und beinhalten die gesetzlichen Mehrwertsteuer. Die Versandkosten sind in den Produktpreisen nicht enthalten.

§ 8 VERSANDKOSTEN
Für Verpackung, Porto und Versand berechnen wir je Lieferanschrift und Bestellung, unabhängig vom Bestellwert, für den Versand mit DHL GOGREEN eine Versandkosten-Pauschale in Höhe von € 4,95 innerhalb Deutschlands.

Auf Wunsch ist auch ein Versand mit dpd, Hermes oder UPS möglich.
Die Versandkosten-Pauschale für den Versand mit dpd beträgt € 4,95 innerhalb Deutschlands.
Die Versandkosten-Pauschale für den Versand mit Hermes beträgt € 6,50 innerhalb Deutschlands.
Die Versandkosten-Pauschale für den Versand mit UPS beträgt € 7,90 innerhalb Deutschlands.
Die Versandkosten-Pauschale für den Versand mit UPS Express beträgt € 15,00 innerhalb Deutschlands. Bei Zahlungseingang bis 15:00 Uhr, erfolgt die Lieferung per UPS Express am Folgetag bis 12:00 Uhr.

Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen Mehrwersteuer.

Für den Versand außerhalb Deutschlands, innerhalb Europas berechnen wir je Lieferanschrift und Bestellung, unabhängig vom Bestellwert, eine Versandkosten-Pauschale in Höhe von € 9,95. Der Versand erfolg mit DHL.

Bei Lieferungen außerhalb der EU fallen außerdem zusätzliche Zölle und Gebühren an, die vom Empfänger zu tragen sind. Nähere Information hierzu können Sie bei Ihrem örtlichen Zollamt erfahren. Bitte beachten Sie außerdem, dass bei der Bezahlung per Vorkasse eventuell ausländische Bankgebühren entstehen können, die Sie zu tragen haben. Wir empfehlen daher die Bezahlung per PayPal oder per SEPA-Überweisung. Zölle, Gebühren und sonstige Abwicklungskosten werden im Fall einer Rücksendung nicht erstattet.

§ 9 EIGENTUMSVORBEHALT
Bis zur vollständigen Bezahlung bleibt die Ware Eigentum der Firma.

§ 10 HAFTUNGSAUSSCHLUSS FÜR FREMDE LINKS
Die Firma verweist auf ihren Seiten mit Links zu Internet-Seiten anderer Anbieter. Für alle diese Verknüpfungen und deren Inhalte erklärt die Firma ausdrücklich, dass sie keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und Inhalte der verlinkten Seiten hat. Die Firma distanziert sich hiermit usdrücklich von allen Inhalten aller verlinkter Seiten anderer Anbieter auf www.kleine-koerbchen.de und macht sich diese Inhalte nicht zu eigen.

§ 11 BILDRECHTE
Sämtliche Bildrechte liegen bei der Firma oder ihren Partnern. Eine Verwendung ohne ausdrückliche Erlaubnis durch die Firma oder ihre Partner ist nicht gestattet.

§ 12 SCHLUSSBESTIMMUNG
Sollten eine oder mehrere Klauseln dieser AGBs unwirksam sein, so zieht dies nicht die Unwirksamkeit der übrigen Bestimmungen nach sich. Die unwirksame Regelung wird durch eine wirksame ersetzt, die dem mutmaßlichen Willen der Vertragsparteien entspricht.